TR-3

TR-3

Mild-alkalisches flüssiges Reinigungskonzentrat

zur Anwendung in automatischen und halbautomatischen Dosiersystemen von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten zur maschinellen Aufbereitung von Medizinprodukten.

Anwendungsgebiet

  • Alkalischer Reiniger (pH 10) mit ausgeprägtem Reinigungsvermögen für Blut- und Eiweißrückstände in allen Temperaturprogrammen
  • Sehr materialschonend
  • Schützt Instrumente aus Stahl und Edelstahl vor Korrosion
  • Eignet sich in Kombination mit TR-Neutralizer auch für RDGs wie z. B. Miele Thermodesinfektoren. Geprüft von der Firma Melag.

Wirkstoffbasis

  • Optimiertes Reinigungskonzentrat auf Basis mildalkalischer Tenside, QAV,
    Komplexbildner und Phosphonate

Dosieranleitung

Dosierung: 0,3 % – 0,5 %
Ultraschall: 5 – 10 ml/L

Das Konzentrat in das Türdosiersystem für den Reiniger einfüllen und die Klappe schließen. Bei automatischem Dosiersystem Dosierlanze mit gerätekompatiblem Kanister verbinden und ggf. Dosiermenge einstellen. Für das Klarspülen TR-Clear verwenden.

Lieferformen

  • REF 3718 – 1 L Dosierflasche
  • REF 3714 – 5 L Kanister NF z. B. für Dosierflasche
  • REF 3717 – 5 L Kanister gerätekompatibel für Anschluss mit Dosierlanze (RDG)

Betriebsanweisung TR-3

Sicherheitsdatenblatt TR-3