AlproZyme

AlproZyme

Alkalisch-enzymatisches Reinigungsgranulat

zur Vorreinigung und Vordesinfektion für die Aufbereitung von ärztlichen und zahnärztlichen Instrumenten, rotierenden Präzisionsinstrumenten und Endoskopen. Verwendbar im Tauchbadverfahren sowie in Ultraschall-, Reinigungs-, Desinfektionsgeräten.

Wirksamkeit

  • Entfernt kraftvoll und materialschonend Proteine, Geweberückstände, Biofilm etc. von Oberflächen von Medizinprodukten
  • Getestet nach ISO/TC 198/WG 13 Kap.6.2
  • Hoher Personalschutz (TRBA 250), viruzid nach DVV „high level“ gegen unbehüllte Adeno-, Noro- und Parvoviren sowie behüllte Viren wie HBV, HCV, HIV, Influenza bei 1%iger Anwendung, vor der umfassenden Desinfektion
  • Ideale Vorbereitung zur Vorreinigung, in Kombi­nation mit BIB forte eco umfassend bakterizid und viruzid (high level inkl. Parvo)

Wirkstoffbasis

  • Phosphate, Tenside, Parabene, Entschäumer, Stabilisatoren, Enzyme (gecoated)

Lieferformen

  • REF 3753 – Klinikpackung 100 Beutel

Betriebsanweisung AlproZyme

Sicherheitsdatenblatt AlproZyme

Standardisierte Arbeitsanweisung

Anwendung von AlproZyme
AlproZyme ist ein hochwirksames alkalisch-enzymatisches Reinigungsgranulat zur Aufbereitung von medizinischen / zahnmedizinischen Instrumenten, rotierenden Präzisionsinstrumenten und Endoskopen.